Nassleimetiketten

Nassleimetiketten

Nach wie vor ein Klassiker: Nassleimetiketten sind nicht nur in der Getränkeindustrie beliebt, auch wir lieben sie! Sie überzeugen ebenso im Hinblick auf Nachhaltigkeit, denn sie lassen sich im Recyclingprozess einfach und rückstandsfrei entfernen.

Auf einen Blick

Nassleimetiketten, auch als Schnitt- und Stapeletiketten bekannt, bestehen in der Regel aus Papier. Die Etiketten werden nach dem Druck in ihre jeweilige Form geschnitten und anschließend gestapelt. Der Klebstoff wird erst während des Spendevorgangs beim Kunden aufgetragen. Es kann zwischen verschiedenen Papiersubstraten und Drucktechnologien gewählt werden. Nassleimetiketten sind besonders kosteneffizient bei Anwendungen mit hohen Volumen, wie in der Getränkeindustrie oder bei Mehrweg- und Einwegbehältern.

1-wet-glue-labels-map
7 m+

Jahresumsatz Nassleimetiketten

600.000 +

produzierte Etiketten

3

Produktionsstätten für Nassleimetiketten

Eine Vielzahl von Möglichkeiten für unterschiedliche Märkte und Anwendungen

Druck & Veredelung

  • Kombinationsdruck bis zu 8 Farben
  • UV Offset und konventioneller DrucK
  • UV Flexo und wasserbasierter Druck
  • Doppelseitige Etiketten
  • Matt- und Glanzeffekt
  • Mechanische Prägung
  • Spot- und Relieflack
  • Veredelungsoptionen: Kaltprägefolie, Haptiklacke, Nachtleuchteffekt
  • Spezielle Stanzformen

Nachhaltigkeit

  • PCR-Materialien
  • Mit unseren eigenen Beschichtungsoptionen bieten wir maßgeschneiderte Abwaschlösungen, die Wiederverwendbarkeit und Recyclingströme unterstützen

Spezialitäten

  • Metallisierte Papiere
  • Prägepapiere
  • Papiere mit hoher Opazität
  • Gussgestrichene Papiere
  • Feuchtigkeits- und alkalibeständiges Papier
  • Stanzen: Regelmäßige oder unregelmäßige Stanzformen – jede Form ist möglich
  • Mehrwegflaschen erfordern eine Druckkonfiguration mit konventionellen oder lösungsmittelbasierten Farben – wir führen Labortests  durch, um die Leistung beim Kunden zu garantieren
  • Einwegflaschen (Einweg) können mit UV-Farben bedruckt werden